Automatisierung und Modernisierung von Hochregallagern und Produktionslinien

Lagerautomatisierung und Lagermodernisierung

Die Anforderungen an Flexibilität und Prozesssicherheit in logistischen Abläufen steigen ständig. Immer kleinere Pickmengen und Einzelbestellungen sollen möglichst kurzfristig geliefert werden. Eine automatisierte Lagerung eines speziellen Artikelspektrums können Prozesssicherheit und Pickleistung erheblich erhöhen. Es bedarf einer flexiblen Materialfluss-Steuerungs-Software, welche im Idealfall aus einem Materialflussrechner und einem Warehouse-Management-System bestehen. Moderne Systeme dieser Art heben sich unter anderem durch konfigurierbare Abläufe, Strukturen und Schnittstellen ab und ermöglichen dem Betreiber ein flexibles Reagieren auf Kundenwünsche.

 

Durch Automatisierung oder Modernisierung von Hochregallagern und Produktionslinien ergeben sich nicht nur erhebliche Einsparungen, auch die Sicherheitsrisiken werden erheblich reduziert. Die sysmat GmbH aus Mainhausen, die sich seit 1994 auf Lagermodernisierung und Lagerautomatisierung spezialisiert hat, konnte in ihren Projekten Leistungssteigerungen von bis zu 20 Prozent der Gesamtleistung realisieren.

 

Wichtige Vorteile bei der Lagerautomatisierung:

· Erhöhte Raumnutzung

· Erhöhte Pickleistung bei kleinen Pickmengen

· Erhöhte Prozess-Sicherheit

· Geringe Fehlerquote

· Transparente und effiziente Abläufe

 

Wichtige Vorteile bei der Lagermodernisierung:

· Verkürzung der Stillstandszeiten

· Durch geringere Anzahl Störungen

· Durch kürzere Störungsdauer

· Sicherheitsrisiko wurde minimiert, denn Ersatzteil-Beschaffung ist wieder gegeben

· Grundlage für die Integration moderner Technologien wie RFID oder Pick by Voice

· Gewährleistung von Support und Erweiterungsfähigkeit

 

Seit 1994 spezialisiert auf Lagerautomatisierung und Lagermodernisierung:

sysmat GmbH

—Softwaresysteme für Materialfluss-

Götzenweg 10

D-63533 Mainhausen

 

Tel.: +49 (0) 6182 82 65 804

Fax: +49 (0) 6182 82 65 805

E-Mail: info@sysmat.de